Rainer Schöffmann - Achaia-Domizil | GR 25100 Aigio / Chatzi | P.O. Box 5028 | Tel: +49 171 717 283 7  Alle Angaben ohne Gewähr, Irrtümer, Zwischenverkauf und Änderungen vorbehalten.
Impressum Datenschutz
Griechenland-Immobilien
Willkommen zu Hause in Achaia, Peloponnes

Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Das uns entgegengebrachte Vertrauen hat für uns einen hohen Stellenwert und verpflichtet uns damit, mit Ihren Daten sorgsam umzugehen und diese vor Missbrauch zu schützen. Damit Sie sich beim Besuch unserer Homepage sicher fühlen, ist der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten für uns ein wichtiges Anliegen. In dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie unter Beachtung der geltenden Rechtslage der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) verwenden. Sofern Sie uns Daten per Kontakt-Formular senden, werden diese Daten im Zuge der Datensicherung auf unseren Servern gespeichert. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. 1. Name und Anschrift des Verantwortlichen Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), insbesondere gemäß Art. 4 Abs. 7 DSGVO und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist: Rainer Schöffmann, Achaia-Domizil GR 25100 Chatzi, Griechenland Vertreten durch Rainer Schöffmann, Email: info@achaia-domizil.de, www.achaia-domizil.de 2. Allgemeines zur Datenverarbeitung 2.1 PERSONENBEZOGENE DATEN Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website. Darunter fallen Informationen und Angaben z. B. Ihr Name, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mailadresse oder auch Ihre eventuellen Verknüpfungen zu ihren Namen und deren Adressen. 2.2 RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten ihre Einwilligung einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage. Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage. Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. 3. Datenlöschung und Speicherdauer Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht. 4. Ihre Rechte 4.1 Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten: • Recht auf Auskunft, • Recht auf Berichtigung oder Löschung, • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung, • Recht auf Datenübertragbarkeit 4.2 Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. (https://www.datenschutz-bayern.de/service/data_breach.html) 5. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website 5.1 Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren lediglich Ihre IP-Adresse, den Namen der abgerufenen Datei und den Zeitpunkt des Abrufs, die übertragene Datenmenge und ob der Abruf erfolgreich war. Dazu erheben wir die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server bei der Firma 1und1 übermittelt. Dabei sind folgenden Daten für uns technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1. S. 1 lit. f DSGVO): • IP-Adresse • Datum und Uhrzeit der Anfrage, • Zeitzonendifferenz bei Greenwich Mean Time (GMT) • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite) • Zugriffsstatus/http-Statuscode • jeweils übertragene Datenmenge • Website, vor der die Anforderung kommt • Browser • Betriebssystem und dessen Oberfläche • Sprache und Version der Browsersoftware Zur Verarbeitung dieser Daten besteht ein "Vertrag zur Auftragsverarbeitung" mit der Firma 1und1. Grundlage hierbei ist die Information über "technische und organisatorische Maßnahmen" (TOM) der Firma 1und1. Diese Daten werden ausschließlich zur Administration und Optimierung des Internetauftritts verwendet. Die IP- Adresse wird nur bei Angriffen auf die IT-Systeme ausgewertet. Die von uns im Rahmen einer von Ihnen gestellten Anfrage erhobenen Daten nutzen wir ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage und um mit Ihnen später Kontakt zu halten. Soweit Sie unseren Newsletter (Info-Brief) abonnieren, ist dies grundsätzlich auch unter Verwendung eines Pseudonyms möglich. Sie können sich jederzeit aus dem Verteiler unseres Newsletters löschen lassen. 5.2 COOKIE-Erklärung: Zusätzlich zu den vorgenannten Daten können bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdaten, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. 5.3 EINSATZ VON COOKIES: Unsere Webseite setzt keine COOKIES auf Ihrem Rechner. Zum Betrieb der Webseite werden ausschließlich im Zuge des Webhostings Cookies von der Firma 1und1gesetzt . 5.4 Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können. 5.5 SSL-Verschlüsselung Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS. 6. Weitere Funktionen und Angebote unserer Website 6.1 Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir Ihnen eine Kontaktseite an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu können Sie in der Regel weitere personenbezogene Daten angeben, die wir zur Erbringung der jeweiligen Anfrage nutzen werden und für die die zuvor genannten Grundsätze zur Datenverarbeitung gelten. 6.2 Wir bedienen uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert. (z.B. "Vertrag zur Auftragsverarbeitung" mit der Firma 1und1. Grundlage hierbei ist die Information über "technische und organisatorische Maßnahmen" (TOM) der Firma 1und1.) 6.3 Grundsätzlich geben wir personenbezogene Daten von Interessenten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben dem zuvor ausdrücklich zugestimmt. 6.4 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten: Um die auf diesen Internetseiten angebotenen News-Briefe an Sie zu versenden, fragen wir nach Ihrem Namen, Ihrer Anschrift und Ihrer E-Mail-Adresse (nachfolgend 'Daten'). Diese Daten werden ausschließlich zur Durchführung oben genannter Aufgaben gespeichert und genutzt. Mit der Eingabe Ihrer Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) in das Formular oder auch mit der Nennung ihrer Daten auf postalischem Weg oder per e-Mail, geben Sie uns Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletter. Die von Ihnen für den Bezug des Newsletters angegebenen personenbezogenen Daten werden von uns solange gespeichert, bis Sie ihre Einwilligung widerrufen. Danach werden Ihre Daten von uns gelöscht. Intern führen wir ein Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten. 7. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten 7.1 Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Über Ihren Widerspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten per Postweg oder E-Mail informieren: Achaia-Domizil Rainer Schöffmann GR 25100 Chatzi, Griechenland Email: info@achaia-domizil.de Aktualisierung: Von Zeit zu Zeit kann eine Aktualisierung dieser Datenschutzhinweise notwendig werden, beispielsweise durch neue Angebote auf unserer Internetpräsenz. Wir werden Sie dann an auf unserer Homepage informieren. Stand 01.11.2018
Kontaktieren Sie uns: info@achaia-domizil.de Mobil: +49 171 717 283 7